Lichter der Neustadt – 6.12.-21.12.17 – 16-23 Uhr

Zusammen ist man weniger allein

16/12/2017 @ 19:30 - 22:30 - nach dem Roman von Anna Gavalda, Dramatisierung: Anna Bechstein Zusammen ist man wenig allein erzählt von einer verrückten Wohngemeinschaft vier grundverschiedener Menschen in Paris. Sie leben zusammen und sind doch isoliert – jeder Einzelne darauf bedacht, seine persönliche Fassade zum Verstecken der eigenen Verletzlichkeit und Ängste aufrechtzuerhalten. Bis einer es wagt, seine Hilfe anzubieten… Philibert, [...]

Du kannst Gott zu mir sagen – Von Johanna Schall und Grit van Dyk

16/12/2017 @ 19:30 - 22:15 - Irgendwo. Jetzt. Ein Bahnhof. Menschen begegnen sich. Etwas passiert, etwas Gewaltiges. Die Zeit hört auf. Die Welt ist weg. Ein Mann beginnt, in Stimmen zu sprechen! Er wütet gegen Gott. Die zufällig auf dem Bahnhof Zusammengewürfelten werden in die Geschichten des Alten Testaments geworfen, in die Wirrungen unserer Mythologie. Die uns bis in die Knochen [...]