Neustadt Stadtteilmanagement

Was ist das Neustadt Stadtteilmanagement

Seit 2005 engagiert sich das Neustadt Stadtteilmanagement für eine integrierte Stadtteilentwicklung und bezeichnet ein Bündel komplexer und vielfältiger Aufgaben im Rahmen der integrierten Stadtteilentwicklung. Dabei bedeutet ‘Management’ Moderieren, Koordinieren und Organisieren im Entwicklungsprozess sowie eine gewinnbringende Vernetzung von unterschiedlichen Interessen und Ressourcen im Stadtteilgebiet. Das Stadtteilmanagement kooperiert eng mit dem WIR-Neustadt-Bremen e.V. als Trägerverein, dem zudem die direkte finanzielle Kontrolle obliegt.
Inhaltlich werden alle Maßnahmen des Stadtteilmanagements mit dem Lenkungsausschuss, bestehend aus der Ortsamtsleiterin Neustadt/Woltmershausen, der ersten Vorsitzenden des WIR-Neustadt-Bremen e.V., einem Vertreter des Senators für Wirtschaft und Häfen sowie den Vertretern der Fraktionen aus dem Beirat Neustadt, abgestimmt.

Welche Ziele und Strategien verfolgt das Neustadt Stadtteilmanagement

Seit Februar 2015 verfolgt das Neustadt Stadtteilmanagement in erster Linie das Ziel, in Zusammenarbeit mit Neustädter Bürgern, Einzelhändlern, Wirtschaft und Institutionen den größten Stadtteil, die Neustadt, im Wettbewerb mit anderen Stadtteilen einzigartig und lebenswert zu gestalten. Strategische

Aufgaben/ Ziele eines integrierten Stadtteilmanagement:
• Kommunikation, Kooperation, Vernetzung
• Standortmarketing / Markenidentität entwickeln
• Aufbau eines positiven Image (PR)
• Stärkung des örtlichen Einzelhandel, Gastronomie, Gewerbe
• Förderung kultureller und sozialer Entwicklung der Neustadt
• Fördern und initiieren von Netzwerkarbeit
• Integration von Flüchtlingen im Stadtteil (Initiative Neustart Neustadt)
• Mobilisierung von Ehrenamt und Beteiligung
• Gremienarbeit (Beirat, Ausschüsse, Ortsamt…)
• Aufbau von Stadtteilstrukturen
• Aufbau von Beteiligungsstrukturen zur Steigerung der Stadtteilattraktivität
• Thematisierung von Zukunftsressourcen (Kreativwirtschaft, Diversity, Ökologische Themen) zur Stadtteilentwicklung
• Musik- und Kulturfestival „SummerSounds“

WIR-Neustadt-Bremen e.V.

Der WIR-Neustadt-Bremen e.V. ist 2005 aus dem Wirtschaftsinteressenring Neustadt hervorgegangen. Zweck des Vereins ist namentlich die Förderung des Stadtteils Neustadt in Bremen, insbesondere des Erhalts der im Stadtteil vorhandenen kulturellen Vielfalt und Lebendigkeit und der Förderung der allgemeinen Lebensqualität der Bewohner. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch eine Vernetzung der vorhandenen Gruppen wie z.B. Interessengemeinschaften oder Vereinen und der hier lebenden Bürger.